Hast du mal Gegoogelt für diese pflanze und sah, was pH-Wert die pflanze benötigt und welche Art von Erde und Dünger braucht es? Wie lässt sich das vergleichen, um Ihre Boden-pH-Wert und der Dünger gibst du es? Ich war auf der Suche nach mehr von der Grafik, wenn man aus für Dinge. @anonymer Feigling, ich kann nicht herausfinden, wie mein Kommentar landete auf deinen thread. Ich erinnere mich vage zu verlassen, das Kommentar, aber das ist nicht die post, ich erinnere mich an, wenn ich es getan habe! Entschuldigung! Sie könnten auch erwägen wächst aus Samen. In Anbetracht der unsrigen verteilen sich rund um den Hof wie Unkraut (ich vermute, die Vögel zu transportieren), es könnte ziemlich einfach sein. @Mike. Danke. Sieht aus wie eine ähnliche hausgemachte Rezept vorgeschlagen von bstpierre unten, außer ohne den Sand. Sie würden denken, das Torfmoos, die geerntet werden könnte/nachhaltig bewirtschafteten. Haben Sie ein Foto. Ich würde nicht sagen, dass Schwefel-Mangel so leicht. Schwefel ist Häufig im Boden, durch Luftverschmutzung und weil viele anti-Parasiten enthalten (es ist eine gute Fungizid). Diese Fehler sind so verbreitet, das beste, was zu tun ist freak out-und das Gefühl der Taubheit in Ihrem Gesicht, wenn Sie sehen, all jene, die Beine so nah zusammen @Shule ich legte es irgendwo, es soll voller Sonne, aber es ist eine Menge geregnet in letzter Zeit. Leichte bis schwere Regen. Ich Lebe in einem tropischen Land, und es ist Regenzeit jetzt. Vielleicht ist das Einpflanzen von Ihnen in kleinen Behältern mit, die enden eingetaucht in bewurzelungshormon? Vorausgesetzt, Sie root erfolgreich, Sie würden dann in der Lage sein, Nährstoffe. So hat Virginia Creeper wachsen gut in Süd-Kalifornien? Welche Art von Boden ist erforderlich, um zu kultivieren, die? Anmerkung zu obigen Kommentar: Don war nicht zu kritisieren, diejenigen, die hatte Ihren eigenen Baum, Bewässerung Richtlinien, die sich aus seiner "ursprünglichen" arbeiten, in der Tat war er die Menschen ermutigen, to-do-so. kann es Sonnenbrand sein, rotes pigment ist oft eine Reaktion auf zu viel Licht, zu schnell... eine weitere option ist das Fäulnis oder Krankheit... sind die Wurzeln fest? whipper snipper Schaden? grins!! Noch nie gehört diesen Spitznamen, bevor, Niedlich! OK...müssen Sie diesen kostengünstigen Probe-Mikroskop. Wenn dies Nematoden Schaden...man muss überprüfen, was bewirkte, dass diese Gallen. Dies könnte geschehen, um alle Ihre Pflanzen! 4K, das ist einfach nicht fair zu Ihnen....Ich hasse so ein downer. Senden Sie einige, dass der Boden ab, um Universität für die Prüfung...BILLIG! Vielleicht hat jemand anderes bessere Ideen und bessere news. Kinn bis! Ich bin in den Ausläufern der Rocky Mountains. Über 5000 ft. Die zone 5b. Hinter der Weide und einige leerstehende lland. Den freien Teil ist gegen meinen Zaun mit einem Entwässerungsgraben innerhalb es. Ich habe Nachbarn auf jeder Seite, und weder haben gesehen, es in Ihrem Garten. gleiche Form, nur doppelt so breit. Halten Sie uns apprised, und in welcher zone Sie sich befinden. Aber an diesem Punkt, ich denken, dass urban myth. War diese pflanze, die gut wächst in diesem Topf in diesem Ort vor dieser? Oder war es kürzlich verschoben/umgetopft. Und wo sind Sie geographisch befinden. Die einzige realistische aussehende Stück, das ich sehen kann, ist das in der rechten unteren Ecke. @Shule ich wusste, dass du die richtige person um darüber zu reden...Sachen, die ich nicht kannte! Super Antworten und Kommentare!! Leider sind die ivy starb, bevor ich herausfinden konnte, was ist falsch mit ihm. Und ja, eines der Probleme mit googeln nichts über ivy ist, dass in der Regel die Beratung darüber, wie, um es loszuwerden, anstatt Sie zu halten, wie es wächst und gesund ist. Danke für die Klarstellung, Giacomo, ich habe nur nicht gelebt, wo Tomaten oder Paprika sind keine einjährigen Pflanzen. In der Tat, diese Zeit des Jahres scheint es eine Gnade für Sie zu sterben, ersetzt in der nächsten Saison von frisch auf Lager. Wenn irgendetwas, es sieht aus wie könnten wir das verschieben nach Alaska, die tatsächlich eine längere Vegetationsperiode und vorhersagbare Tag/Nacht-Temperaturen als hier in Oregon. Wir sind wütend Ernte und mit viel reemay und ein pellet Ofen im Gewächshaus. Es wurde 12 bis 15 Grad Celsius unter dem Gefrierpunkt jede Nacht letzten 2 Wochen. Spinnmilben und Blattläuse schlecht in diesem Jahr, oder ich könnte versuchen, überwintern.

Ich habe eine Jade-Anlage über 15 Jahre. Er lebt die meiste Zeit, aber heute morgen fand ich es umgestürzt sei nicht so voll an der Spitze der pflanze. Noch nie habe ich ihn beschnitten und bin sehr Angst davor, etwas falsch und schädigen die pflanze.

Wie gehe ich bei der Beschneidung ist es so, dass es nicht so kopflastig?